Binärsystem 1

Binärsystem 1

18. Oktober 2018 0 Von m roh

Um mit einem Computer zu kommunizieren, muss zuerst bedacht werden, dass er nur zwei Zustände kennt: Spannung oder keine Spannung, also Strom fließt oder Strom fließt nicht. Aus diesem Grund müssen wir einen Code finden, durch den wir jeden Buchstaben und jede Zahl durch nur zwei Symbole darstellen können. Dafür werden die 1 für „Strom fließt“ und die 0 für „Strom fließt nicht“ verwendet. Mit diesen beiden Ziffern können alle Buchstaben unseres Alphabets codiert und alle Zahlen umgerechnet werden. In dieser Unterrichtseinheit wird auf einfache Weise das Umrechnen vom Dezimal- ins Dualsystem (oder Binärsystem) und umgekehrt vermittelt. Den Kindern macht das Binäre zählen mit ihren Fingern meist viel Spaß.

Zielgruppe:SchülerInnen ab der 3. Schulstufe Volksschule und Sekundarstufe 1, ev. Sekundarstufe 2
Zeitrahmen:1-2 Unterrichtseinheiten
Fach:Mathematik, Informatik, Digitale Grundbildung
Lehrplanbezug:Mathematik: Zahlensysteme,
Digitale Grundbildung, Informatik: Computational Thinking (Mit Algorithmen arbeiten)
Informatikkonzept(e):Binärsystem, Codierung
Typ/Art des Unterrichtsmaterials:Arbeitsblätter, Spiel

Dateien:

Erklärvideo

Learningapps ( von anderen AutorInnen)

h5p-Übungen

Weitere Materialien: